Make your own free website on Tripod.com
 
Gentechkritisches Forum GenAu
Für die Ent-Expertisierung der Gentech-Diskussion

 
 
Forum GenAu:

Arbeit

Standpunkte

Medienmit-
teilungen

 
SwissGenLex
§

Politik und Gentech

GEN-LEX

Gesetzgebung

Aktuell

aktuell heisst entweder

  • noch in Bearbeitung/Diskussion oder
  • nicht älter als 2 Monate
Gentech-
Themen
Was wir wollen

Unser FORUM.

  • Was ist das 

  • Forum?
    (Bericht zu den 
    Foren 1 und 2, Gentechnologie
    allgemein)
     
  • 11.5.1999:

  • Forum 7: Freisetzungsgesuche
    (Dr. Hans Hosbach, BUWAL)
     
  • 25.11.1998:

  • Forum 6:
    Wie weiter nach der Gen-Schutz-
    Abstimmung?
     
  • Oktober 1997:

  • Forum 5:
    "Totale Gesundheit"? (Dr. med.
    H.U. Albonico)
     
  • März 1997:

  • Forum 4
    Humangenetik.
    (Dr. Sabina Liechti-Gallati)
     
  • Juni 1996:

  • Forum 3:
    Technologiefol-
    genabschätzung,
    politische 
    Partizipation.
    (Dr. Michael Altmann)

Medienmitteilungen

Unsere 
Vernehmlassungen zu:
 


Gentech-
    Grundlagen


Sachliche Diskussion?
Was heisst das schon!

Schafft Gentech Arbeitsplätze?
Nein, sie schafft eher ab.


weiterführende LINKS

Feedback-Formular

E-mail

Gentechnikgesetz ist seit 1.1.2004 in Kraft. 

12./13.7.6.2003:
Freisetzungsmoratorium wieder raus aus Landwirtschaftsgesetz.
-> Details

7.5.2003:
Nationalrat packt Freisetzungsmoratorium 
ins Landwirtschaftsgesetz.
-> Details

21.3.2003:
Gen-Lex (Gentechnikgesetz) im Nationalrat verabschiedet
- Medienmitteilung SAG
- Wortlaut des Gesetzes
 
 

9.4.2002:
FDP droht mit Referendum gegen das Gentechnikgesetz
NZZ-Artikel

29.1.2002:
Ergebnis aus der Nationalratskommission.

Sommer 2001:
Das Gentechnik-Gesetz im Ständerat
Wortlaut und Beschluss

14.6.2001: 
Zusammen mit andern Organisationen überreichen wir einen offenen Brief und über 10'000 Unterschriften an den Ständerat.
Das Forum GenAu hat aufgrund der Verzögerungstaktik im Parlament  die Petition des Basler Appells unterstützt.